Vico Therapeutics ernennt Dr. Scott Schwabel zum Chief Medical Officer

Dr. Schaubel tritt FICO von Roche bei, da er klinischer Wissenschaftsleiter für das Tominersen-Entwicklungsprogramm für struggle Huntington Krankheit

Leiden, HollandUnd die 3. Oktober 2022 /PRNewswire/ — Vico Therapeutics BV, ein auf Neurowissenschaften spezialisiertes Genmedizinunternehmen, gab heute die Ernennung von bekannt Scott Schwabel, MD als Oberarzt. Dr. Schaubel bringt umfangreiche Erfahrung in der Arzneimittelentwicklung zu Vico, darunter 10 Jahre in verschiedenen Funktionen bei Roche, wo er die Entwicklung von kleinen Molekülen, monoklonalen Antikörpern und Antisense-Oligonukleotiden (ASOs) leitete. Während seiner Zeit bei Roche struggle er klinischer Wissenschaftsleiter für das Tominersen-Programm für Huntington Krankheit (HD). In seiner neuen Rolle bei Vico wird Dr. Schubel die klinischen Entwicklungsbemühungen leiten, einschließlich der Entwicklung von VO659 für die potenzielle Behandlung von zerebellärer Ataxie und Myelomegalie (SCAs) in der Klinik und der Erweiterung der Oligonukleotid-basierten RNA-Modifikationsplattform des Unternehmens.

“Ich freue mich, bekannt zu geben, dass Scott in den Fico-Kader aufgenommen wurde”, sagte er. Lukas HolländerPräsident der FICO Company. „Es ist eine großartige Ergänzung zu unserem CEO, Mika McKessonder beigetreten ist August 2022 Freundschaft. Nicole DasunUnser Chief Improvement Officer. Durch die Erweiterung und Stärkung unseres Führungsteams ist Vico intestine positioniert, um in Zukunft weitere Fortschritte und Erfolge zu erzielen. “

„Ich freue mich, Scott in der Fico-Familie willkommen zu heißen“, sagte er. Mika McKesson, Geschäftsführer. „Scott teilt unsere Mission, Patienten mit genetischen Erkrankungen progressive Behandlungen anzubieten, und bringt außerordentlich einzigartige Fähigkeiten und Erfahrungen mit, um uns dabei zu helfen, dies zu erreichen Huntington Krankheit, positioniert ihn splendid, um die klinischen Entwicklungsbemühungen von Vico zu leiten, während wir uns zu einem Unternehmen in der klinischen Section entwickeln.”

Zu uns gesellt sich Dr. Schäuble von Roche, wo er Group Medical Director und zuletzt Medical Science Chief in den klinischen Entwicklungsprogrammen Tominersen und Gantenerumab von Roche struggle. Bei Roche hat er Pionierarbeit bei der Entwicklung klinischer Endpunkte in der Huntington-Forschung geleistet, struggle Co-Vorsitzender einer Process Power, die einen neuen forschungsbasierten Krankheitsklassifizierungsrahmen für die Huntington-Krankheit auf der Grundlage grundlegender Biologie erstellte, und leitete klinisch das allererste Huntington-Section-3-Behandlungsprogramm mit Tommnersen. Vor Roche struggle Dr. Schaubel Assistenzprofessor für Klinische Psychiatrie bei Universität von Columbia Das medizinische Zentrum konzentrierte sich auf die Untersuchung der Hippocampus-Dysfunktion bei neuropsychiatrischen Erkrankungen unter Verwendung eines artübergreifenden Neuroimaging-Ansatzes. Er struggle auch der medizinische Direktor von Universität von Columbia Das Heart for Prevention and Analysis (COPE) des Medizinischen Zentrums, ein klinischer Dienst, der sich der Behandlung und Längsschnittstudie von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit hohem Risiko für psychotische Störungen widmet. Scott hat einen BA in Japanisch von Universität von MinnesotaMD von Universität von North Carolinaund MS aus Universität von Columbia.

„Die VICOMER-Plattform soll das Leben von Patienten mit seltenen genetischen neurodegenerativen Erkrankungen verändern, für die derzeit keine krankheitsmodifizierenden Therapien verfügbar sind“, sagte Dr. Schaubel. VO659 ist ein vielversprechendes ASO und eine neuartige molekulare Einheit mit einem Allel-bevorzugten Wirkmechanismus für Krankheiten wie HD und SCA1, mit dem Potenzial, alle Patienten mit diesen Krankheiten unabhängig vom individuellen genetischen Hintergrund zu behandeln, und einem zusätzlichen behandlungsmodifizierenden Splice -modifizierendes Verfahren für SCA3 basierend auf Daten aus präklinischen Studien VO659 und die VICOMER-Plattform sind die Gründe, warum ich zu Vico gekommen bin, da ich davon überzeugt bin, dass diese Behandlungsmethode der Weg in die Zukunft für verheerende, genetisch bedingte neurodegenerative Erkrankungen wie Huntington und SCAs ist .“

Über Vico Therapeutics BV
Vico Therapeutics engagiert sich für die Entwicklung von RNA-modifizierenden Therapien für Patienten mit schweren genetisch bedingten neurologischen Störungen. Der Hauptproduktfilter von Vico, VO659, wird für entwickelt Huntington Krankheit und spinozerebelläre Ataxie Typ 3 und 1. Unsere VICOMER-Plattform entwirft hypoallergene Oligonukleotide für verschiedene genetische Defekte, indem sie RNA modifiziert oder modifiziert. Für weitere Informationen besuchen Sie www.vicotx.com.

Medienverbindung
Jenna City
Berry & Co. Öffentlichkeitsarbeit
[email protected]
212-253-8881

Quelle: Vico Therapeutics BV

#Vico #Therapeutics #ernennt #Scott #Schwabel #zum #Chief #Medical #Officer

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *