Smith akzeptiert Rolle bei der Unterstützung des „Aufwertungsimages“ der Rugby Union inmitten der Finanzkrise | Harlekine

Marcus Smith hat zugegeben, dass er sich verpflichtet fühlt, die Rugby Union in England inmitten der Finanzkrise in der Premier League zu fördern. Als Fußballer in England und Sportstar gab Smith auch bekannt, dass es seine Pflicht sei, „ein Angebot zu machen“ und sagte, er sei offen für Gespräche mit Beamten darüber, wie das Spiel am besten entwickelt werden könne.

Smith’s Harlequins hat sich einen Ruf als Entertainer des Spiels erworben, und vor dem Spiel am Sonntag gegen Northampton wurde Stoop seit Beginn der letzten Saison für jedes Heimspiel in der Liga verkauft. Dies steht jedoch im Gegensatz zum aktuellen Development in der gesamten Liga, wobei die Notlage sowohl von Worcester als auch von Wasps die Zerbrechlichkeit der Premier League-Klubs unterstreicht.

Es wird zunehmend akzeptiert, dass Veränderungen notwendig sind, um höhere kommerzielle Einnahmen zu erzielen, und es wird immer weniger, dass Spieler vorne sein müssen, auch wenn die Auswahl der Stars dem Teamgeist von Rugby Union zuwiderläuft. Smith ist heute einer der wenigen bekannten Namen und er hat zugegeben, dass die Aufmerksamkeit, die er in der Öffentlichkeit erhält, zunimmt.

Er verbrachte im Sommer drei Wochen in Los Angeles, arbeitete während dieser Zeit mit dem NFL-Coach zusammen und glaubt, dass er aus dem amerikanischen Sport eine Reihe von Lehren ziehen kann. Die Harlequins sind auch in dieser Hinsicht die Spitzenreiter, und Premier Rugby hat den Verein dafür gelobt, wie sie für ihr Mai-Spiel gegen Gloucester in Twickenham ein kleineres und vielfältigeres Publikum angezogen haben.

“Ich fühle mich sehr verantwortlich”, sagte Smith. „Letztendlich sind wir die Sponsoren des Spiels. Das Licht ist auf uns gerichtet und unsere Aufgabe ist es, die Leute zu unterhalten und eine Present zu machen, die hereinkommen und Unterstützung geben. Es ist offensichtlich im Second ein Downside mit Worcester, aber es sind wahrscheinlich auch Wespen. At Quins sind wir unseren Besitzern sehr dankbar, aber es zeigt auch, wie sehr seine Zerbrechlichkeit.

“Und vor allem müssen Sie Ihre Zeit genießen, während Sie hier sind. Sie wird nicht ewig dauern, und unsere Rolle als Spieler besteht heute darin, das Profil zu schärfen und die neuen jungen Menschen dieses Landes zu inspirieren, Männer und Frauen. Hoffentlich wir.” können das Spiel aufbauen und auf ein neues Degree bringen.

„Wenn man sich auch nur im kleinen Rahmen ansieht, was wir bei Quins tun, quick einen Tag lang versucht, Dinge zu tun, die nicht nur Rugby-Followers oder Familien ansprechen, kann man Menschen aus allen unterschiedlichen Lebensstilen ermutigen, das Spektakel zu genießen , weil es offensichtlich eine Present ist. Wir Künstler am Ende des Tages.

Während in den letzten Wochen heimische Rugby-Probleme aufgedeckt wurden, hat der englische Coach Eddie Jones im Sommer zu einem globalen Gipfel von Trainern, Spielern und Schiedsrichtern in diesem Herbst aufgerufen, um das internationale Spiel als Spektakel zu verbessern, und warfare zutiefst frustriert, wenn er dabei gewesen wäre Startup-Natur.

Die jüngste Kontroverse um den Bledisloe Cup, als der Australier Bernard Foley in letzter Minute für Zeitverschwendung bestraft wurde, hob nur Ungereimtheiten im Testspiel hervor, aber Smith glaubt, dass alles, was darauf abzielt, die Spiele zu beschleunigen, positiv ist.

„In einer perfekten Welt möchte man natürlich mehr Zeit zum Ballspielen haben“, fügte er hinzu. “Ich denke, die durchschnittliche Ball-in-Play-Zeit beträgt 35 Minuten oder so? Additionally noch einmal, wenn wir darüber sprechen, das Produkt zu verkaufen und das Produkt besser anzusehen und leicht zugänglich zu machen, wenn Sie das auf 50 bringen, schließlich aufregendere Dinge wird passieren.” “.

Bestellen Sie Ihre Tickets als Gastgeber der Harlequins Northampton Saints hier: https://www.eticketing.co.uk/harlequins/EDP/Event/Index/1222

#Smith #akzeptiert #Rolle #bei #der #Unterstützung #des #Aufwertungsimages #der #Rugby #Union #inmitten #der #Finanzkrise #Harlekine

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *