Kann die Sommerzeit Ihren Schlaf beeinträchtigen?  Ja, sagen medizinische Experten

Kann die Sommerzeit Ihren Schlaf beeinträchtigen? Ja, sagen medizinische Experten

Spiel

  • Seit Jahren betonen medizinische Experten, wie sich die Sommerzeit negativ auf den Schlaf auswirkt.
  • Die Sommerzeit, die im Frühjahr beginnt und Mitte Herbst endet, kann das Aufwachen und Einschlafen erschweren – die „Wanduhr“ entfernt sich weiter von der „Sonnenuhr“.
  • Wenn es in Kraft tritt, würde das Sunshine Safety Act die Sommerzeit in allen bis auf zwei Bundesstaaten dauerhaft machen. Gesundheitsexperten fordern jedoch, dass das Normal-Timing das ganze Jahr über dauerhaft ist.

Medizinische Experten bestätigen dies weiterhin Gesundheitliche Folgen der Sommerzeit Vor allem, wie Zeitänderungen Ihren Schlafzyklus stören können.

“Es ist jedes Jahr die gleiche Geschichte” DR.. Sabra AbbottMD, ein Arzt für nordwestliche Medizin und außerordentlicher Professor für Neurologie in der Abteilung für Schlafmedizin der Schule, gegenüber USA TODAY.

„Wir haben es mit konkurrierenden Uhren zu tun“, sagte Abbott und bezog sich auf die Artwork und Weise, wie unser Körper normalerweise die Sonne verfolgt und nicht die Zeit auf unseren Telefonen. Wie lange das Sonnenlicht jeden Tag anhält, hängt von der Jahreszeit und dem geografischen Standort ab, an dem Sie sich befinden – aber die Sommerzeit entfernt uns weiter von der „Sonnenuhr“, sagen Experten.

„Während der Standardzeit ist die Mittagszeit tendenziell der Punkt, an dem die Sonne am höchsten steht“, sagte Abbott. „Aber wenn wir auf die Sommerzeit umschalten, passiert, dass die Beziehung zwischen der Wanduhr und der Sonnenuhr klar ist schief.” .

Es kann zu Schlafmangel führen.

Verlor die Fähigkeit zu schlafen?

Den meisten Menschen fällt es schwer, während der Sommerzeit aufzuwachen – weil der Himmel morgens dunkler bleibt. Dagegen fällt es vielen nachts schwer einzuschlafen, weil das Licht bis spät in den Abend hinein angeht.

Wann endet die Sommerzeit 2022? Was bedeutet das für Ihre Uhren, Ihren Kalender und Ihren Schlaf?

Sommerzeit in Mexiko: Mexiko nimmt die Sommerzeit mit Ausnahme der US-Grenze auf

Besonders zu dieser Jahreszeit, kurz vor dem Ende der Sommerzeit, „besteht das größte Drawback darin, dass unsere innere Uhr nicht weiß, dass es Zeit zum Aufwachen ist“, sagte Dr. Jennifer Martin, Präsidentin der American Academy of Sleep Medication, gegenüber den USA HEUTE.

Das Verkehrsministerium, das die Sommerzeit überwacht, sprich praxis Es spart Energie, reduziert Kriminalität und verhindert Verkehrsunfälle. Aber viele medizinische Experten sind anderer Meinung und sagen, dass die gesundheitlichen Folgen von Schlafmangel die potenziellen Vorteile einer Zeitumstellung überwiegen.

„Der Nutzen ist theoretisch, der Schaden bewiesen“, sagte Martin.

Gesunder Schlaf ist natürlich unerlässlich. Frühere Studien, darunter einige, die sich speziell mit den gesundheitlichen Auswirkungen der Sommerzeit befassen, haben herausgefunden, dass langfristiger Schlafentzug mit einem erhöhten Risiko verbunden ist DepressionUnd die SubstanzgebrauchsstörungUnd die Herzkreislauferkrankung und mehr.

Unter Berufung auf diese gesundheitlichen Folgen veröffentlichte die American Academy of Sleep Medication a Stellungnahme 2020 Fordert die Vereinigten Staaten auf, die Sommerzeit abzuschaffen und landesweit das ganze Jahr über die Normalzeit einzuführen.

Zeichnen: Können sich die wechselnden Stunden auf Ihre Stimmung auswirken? Umgang mit der Auswirkung der Sommerzeit

Worüber reden alle? Abonnieren Sie unseren trendigen Newsletter, um die neuesten Nachrichten des Tages zu erhalten

zu unterstützen. Wie funktioniert die Sommerzeit?

Wenn Sie in einem sind 48 Staaten die derzeit Sommerzeit verwenden, können Sie die „Wand“-Uhren zweimal im Jahr umstellen. Im Frühjahr beginnt die jährliche Sommersparzeit – die Uhren springen eine Stunde vor der Standardzeit vor und bleiben bis Mitte Herbst in der „Sommerzeit“.

Im Second nähern wir uns dem Ende der Sommerzeit – mit umgestellten Uhren in den meisten Teilen des Landes Fährt am Sonntag eine Stunde zurück.

Die Rückkehr zur Standardzeit, wie es die meisten Vereinigten Staaten am ersten Sonntag im November tun, ist „einfacher (Änderung der Zeit)“, sagt Abbott und fügt hinzu, dass sie die Menschen ermutigt, „diese Zeit zu nutzen, um es zu versuchen etwas mehr Schlaf bekommen.”

Trotzdem kann es geändert werden. Martin stellt fest, dass Menschen, die bereits Schlafstörungen haben, wie Schlaflosigkeit, und Eltern mit Kindern besonders betroffen sind.

„Die meisten von uns werden im Frühling nervös, wenn wir eine Stunde der Nacht verlieren – aber selbst im Herbst, wenn wir umkehren, fällt es einigen Menschen schwer, sich anzupassen“, sagte Martin. „Es ist so, als hätte man zweimal im Jahr ein bisschen Reisemüdigkeit.“

Was ist mit dem Sonnenschutzgesetz 2021?

Im März verabschiedete der US-Senat Sonnenschutzgesetz 2021. Wenn der Gesetzentwurf in Kraft tritt, wird die Sommerzeit in allen Bundesstaaten dauerhaft gelten, mit Ausnahme von zwei Bundesstaaten, Arizona und Hawaii, und einigen US-Territorien, in denen ganzjährig Standardzeit verwendet wird.

Ständig: Durch die dauerhafte Umstellung auf die Sommerzeit können jedes Jahr mehr als 30.000 Hirsche gerettet werden

Befürworter der Verabschiedung dieser Rechtsvorschriften haben auf die potenziellen wirtschaftlichen und sicherheitstechnischen Vorteile hingewiesen – einschließlich neuerer Untersuchungen, die darauf hindeuten, dass eine dauerhafte Sommerzeit erhebliche Vorteile bringen würde Weniger Zusammenstöße mit Wildfahrzeugen. Studien weisen jedoch auf gemischte Ergebnisse hin. vorherige Suche von der College of Colorado Boulder zum Beispiel einen Anstieg der Autounfälle um 6 % nach dem jährlichen „Sprung nach vorn“ für die Sommerzeit.

Aus medizinischer Sicht betonen viele Experten noch einmal, dass die Einführung einer dauerhaften Winterzeit und nicht der Sommerzeit kritisch ist.

„Wir lehnen das Sonnenschutzgesetz tatsächlich wegen der potenziellen Gesundheits- und Sicherheitsrisiken ab, die mit der Sommerzeit in den Wintermonaten verbunden sind“, sagte Martin. „Die größte Gefahr wird natürlich in den nördlichen Staaten liegen – wo in einigen städtischen Gebieten die Sonne erst um 9:30 Uhr oder später scheint … wir denken an Schüler, die (im Dunkeln) zur Schule gehen.“

Experten und Historiker haben auch festgestellt, dass die Vereinigten Staaten schon früher versucht haben, auf dauerhafte Sommerzeit umzustellen – Aber es dauerte nicht.

Ewige Sommerzeit? Amerika hat es schon einmal versucht … und es lief nicht gut

Abbott fügt hinzu, dass zwar quick jeder „das Hin- und Herschalten loswerden möchte“, das jedes Jahr mit zwei Zeitumstellungen einhergeht, die eigentliche Frage jedoch lautet: „In welche Richtung sollen wir gehen?“ … Aus schlaf- und gesundheitlicher Sicht scheint der beste Weg die ewige Normalzeit zu sein.“

Mitwirkende: Adriana Rodriguez, USA heute.

#Kann #die #Sommerzeit #Ihren #Schlaf #beeinträchtigen #sagen #medizinische #Experten

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *