Finanzergebnisse von Patagonia Gold für das 3. Quartal 2022

Finanzergebnisse von Patagonia Gold für das 3. Quartal 2022

VANCOUVER, British Columbia, 23. November 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — Patagonia Gold Corp. („Patagonia“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: PGDC) gab seine Finanzergebnisse für das am 30. September 2022 endende Quartal („drittes Quartal“) bekannt 2022“). Die Jahresabschlüsse sind zusammen mit den relevanten Diskussionen und Analysen des Managements auf der Web site des Unternehmens und unter dem Unternehmensprofil auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar.

Höhepunkte

  • Erzielung eines Umsatzes von 2,5 Millionen US-Greenback im dritten Quartal 2022.
  • 1.461 Unzen Gold wurden produziert(1) Und 1434 Unzen Gold verkauft(1) Im dritten Quartal 2022.
  • Die Explorationsausgaben beliefen sich auf 0,92 Millionen US-Greenback.

(1) Es besteht aus 1.117 Unzen Gold und 30.486 Unzen Silber aus der Produktion und 1.113 Unzen Gold und 29.272 Unzen Silber, die in Goldäquivalente umgerechnet werden, indem ein Anteil des durchschnittlichen Spotmarktpreises der Rohstoffe in jedem Zeitraum verwendet wird. Das Verhältnis für die drei Monate zum 30. September 2022 betrug 88,12:1 (2021 – 76,10:1).

Am 18. November 2022 verließ Jorge Sanguin, COO des Unternehmens, seine Place. Das Unternehmen wird seinen Ersatz zu gegebener Zeit bekannt geben. Patagonia dankt Jorge für seinen Beitrag zum Unternehmen und wünscht ihm alles Gute für seine nächsten Unternehmungen.

Christopher Van Tenhoven, CEO, erklärte: „Das Unternehmen produziert weiterhin in seinem Haufenfiltrationsbetrieb in Santa Cruz. Steigende Kosten in US-Greenback in Argentinien aufgrund der lokalen Inflation und des nahezu festen Wechselkurses üben jedoch weiterhin Druck auf das Unternehmen aus Operationen.

Erklärung zur qualifizierten Particular person

Donald J. Birak, ein unabhängiger beratender Geologe, registriertes Mitglied von SME, Fellow von AusIMM und eine qualifizierte Particular person gemäß Nationwide Instrument 43-101, hat den wissenschaftlichen und technischen Inhalt dieser Pressemitteilung geprüft und genehmigt.

Über patagonisches Gold

Patagonia Goldcorp ist ein öffentliches Bergbauunternehmen, das sich auf Südamerika konzentriert und an der TSX Enterprise notiert ist. Das Unternehmen ist bestrebt, den Shareholder Worth durch Exploration und Erschließung von Gold- und Silberprojekten in der Area Patagonien in Argentinien zu steigern. Das Unternehmen konzentriert sich hauptsächlich auf das Projekt Calcatreu in Rio Negro und die Entwicklung des Untertageprojekts Cap-Oeste. Patagonia besitzt, indirekt über Tochtergesellschaften oder im Rahmen von Optionsvereinbarungen, Schürfrechte an mehr als 430 Liegenschaften in mehreren Provinzen Argentiniens und Chiles und ist einer der größten Landbesitzer in der Provinz Santa Cruz, Argentinien.

Für mehr Informationen, kontaktieren sie bitte:

Christopher Van Tenhoven, CEO
Patagonia Golden Firm
Tel: +54 11 5278 6950
e: [email protected]

Vorausschauende Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, darunter unter anderem Aussagen zu Ankündigung eines Ersatz-COO, Fähigkeit zur Wertsteigerung bestehender Projekte und Identifizierung neuer Explorationsprojekte, Hochskalierung und Erschließung von Gold- und Silberprojekten in der Area Patagonien in Argentinien und prognostizierter Wertzuwachs für die Aktionäre. Gegebenenfalls Wörter wie „kann“, „wird“, „sollte“, „könnte“, „erwarten“, „planen“, „beabsichtigen“, „antizipieren“, „glauben“, „schätzen“, „erwarten“ oder wurden “potenzielle”, unfavorable oder andere Variationen dieser Wörter oder ähnliche Wörter oder Ausdrücke verwendet, um diese zukunftsgerichteten Aussagen zu identifizieren. Diese Aussagen spiegeln die aktuellen Überzeugungen des Managements wider und basieren auf Informationen, die dem Administration zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Kodex derzeit zur Verfügung standen.

Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten erhebliche Risiken, Ungewissheiten und Annahmen. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von den Ergebnissen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen diskutiert oder impliziert werden. Diese Faktoren sollten sorgfältig abgewogen werden, und die Leser sollten sich nicht unangemessen auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Obwohl die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung auf vernünftigen Annahmen des Managements beruhen, kann das Unternehmen den Lesern nicht versichern, dass die tatsächlichen Ergebnisse mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen übereinstimmen werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, sie zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um neue Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Weder die TSX Enterprise Change noch ihr Regulierungsdienstleister (wie in den TSX Enterprise Change-Richtlinien definiert) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

#Finanzergebnisse #von #Patagonia #Gold #für #das #Quartal

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *