Die Sanierung des Lindy Boggs Medical Center verzögert sich, da der neue Eigentümer versucht, die Finanzierung abzuschließen |  Wirtschaftsnachrichten

Die Sanierung des Lindy Boggs Medical Center verzögert sich, da der neue Eigentümer versucht, die Finanzierung abzuschließen | Wirtschaftsnachrichten

Es ist 16 Monate her, seit ein neuer Entwickler das geschlossene Lindy Boggs Medical Heart mit Plänen übernommen hat, das angeschlagene ehemalige Krankenhaus in eine Hospizeinrichtung umzubauen.

Aber nachdem Paul Flower, CEO des Architektur- und Bauunternehmens Woodward Design + Construct, mehr als 600.000 US-Greenback für Pumpen, Zäune und andere Ausrüstung ausgegeben hatte, um ein Gelände zu erhalten, das seit der weiteren Verschlechterung des Hurrikans Katrina inaktiv warfare, sagte er diese Woche, dass das Projekt eingestellt wurde in Wartestellung.



Noteingang zum ehemaligen Standort des Lindy Boggs Medical Heart in New Orleans am Dienstag, den 18. Oktober 2022 (Foto von Chris Granger | The Instances-Picayune | The New Orleans Advocate)




Schwierigkeiten bei der Beschaffung von Krediten vom US-Ministerium für Wohnungsbau und Stadtentwicklung sind laut Flower für die jüngste Verzögerung verantwortlich, was den aktuellen Preis des Projekts auf mehr als 110 Millionen US-Greenback beziffert.

Er schätzte zwar, dass der Bau erst in 12 Monaten beginnen würde, sagte aber, er airplane immer noch, voranzukommen. Er hat Entwürfe fertig und hofft, bis Mitte 2023 Bundesmittel sichern zu können.

„Ich möchte dieses Gebäude wieder zum Leben erwecken“, sagte Flower. “Es sieht hässlich aus und ich dachte, ich könnte etwas dazu beitragen. Ich dachte, wir würden jetzt im Bau sein, aber wir sind gerade auf einige unerwartete Probleme gestoßen.”

Jahre des Verfalls



NO.oggsupdate.101822_337.JPG

Ehemaliger Standort des Lindy Boggs Medical Heart in New Orleans am Dienstag, den 18. Oktober 2022 (Foto von Chris Granger | The Instances-Picayune | The New Orleans Advocate)




Das Medical Heart, früher bekannt als Mercy Hospital, gehört zu den bemerkenswertesten der zerstörten Gebäude in der Landschaft von New Orleans. Es wurde nie wieder geöffnet, nachdem es nach dem Hurrikan Katrina überflutet wurde.

In den folgenden Jahren wurde es von Schlafsälen, Graffiti und stinkenden Wasserbecken geplagt, obwohl die Bebauung in der Nähe entlang des Lafitte Greenway und der Bayou Road zunahm. John.

Flower’s Group, Mercy Companions, LLC, zu der er selbst und Invoice Hoffman gehören, erwarb im Juni 2019 eine 51-prozentige Beteiligung an der Immobilie vom Entwickler Joe Jaeger.

Sie sind die jüngsten unter vielen Eigentümern, die gehofft haben, die Web site neu zu entwickeln. Im Jahr 2007 verkaufte Tenet Well being Programs, das das Krankenhaus zum Zeitpunkt der Flut betrieb, das Grundstück an Victory Actual Property, einen in Georgia ansässigen Entwickler.



NEIN.  Boggsupdate.101822_325.JPG

Noteingang zum ehemaligen Standort des Lindy Boggs Medical Heart in New Orleans am Dienstag, den 18. Oktober 2022 (Foto von Chris Granger | The Instances-Picayune | The New Orleans Advocate)




Der Plan dieser Gruppe, die Gebäude abzureißen und durch einen Lebensmitteleinzelhändler zu ersetzen, zahlte sich nicht aus, und drei Jahre später kauften die St. Margaret’s Daughters das verlassene Gelände für 4,2 Millionen Greenback.

Sie gaben 37 Millionen US-Greenback aus, um ein angrenzendes 100.000 Quadratmeter großes Bürogebäude in der Bienville Road in die St. Margaret im Mercy Nursing House.

Im Jahr 2016 holten die Nonnen Jaeger, um ihnen bei der Sanierung der Krankenhauseinrichtung zu helfen. Durch die Stiftung seiner Familie erwarb Jaeger einen Anteil von 50 % und kündigte 2019 Pläne für einen Apartmentkomplex für ältere Menschen auf dem Gelände an, ähnlich dem, den Flower jetzt plant.

Aber auch Jaeger geriet in Schwierigkeiten und verkaufte seinen Anteil zwei Jahre später an Flower und Hoffmann, während sich das Eigentum weiter verschlechterte.



Paul Blume

Paul Blume


„Die Leute haben mich gefragt, warum ich mich auf so etwas in der Welt einlassen möchte“, sagte Flower. „Es ging nirgendwo hin und ich denke, ich kann helfen, die Dinge zu klären, und es warfare viel komplizierter, als wir dachten.“

Finanzierungsprobleme

Komplikationen sind mit einem staatlich subventionierten Darlehensprogramm verbunden, das dazu beitragen soll, die Kosten für die Entwicklung von Altenpflegeeinrichtungen zu decken. Im Rahmen des von HUD durchgeführten Programms garantiert die Regierung das Darlehen, verleiht jedoch nicht das Geld, das von einem traditionellen Kreditgeber stammt.

Zahra arbeitete letztes Jahr mit einem Kreditgeber zusammen. Aber er sagte, der Accomplice habe sich zurückgezogen und den größten Teil des vergangenen Jahres damit verbracht, eine neue Einrichtung zur Unterstützung des Projekts zu kaufen, eine geplante Einrichtung für kontinuierliche Pflege mit 62 unabhängigen Wohneinheiten, 60 betreuten Wohneinheiten, 24 Gedächtnispflegeeinheiten und 116 qualifizierten Krankenpflegern Betten.

Seitdem hat er einen neuen Kreditgeber gefunden und schließt seinen Kreditantrag ab, ein Prozess, den er voraussichtlich bis Ende dieses Jahres abschließen wird. Wenn alles intestine gehe, könne die Finanzierung bis zum Spätsommer abgeschlossen werden.



NEIN.  Boggsupdate.101822_333.JPG

Radfahrer passieren am Dienstag, den 18. Oktober 2022, Lafayette Inexperienced vor dem Lindy Boggs Medical Heart in New Orleans (Foto von Chris Granger | The Instances-Picayune | The New Orleans Advocate)




Sollte die HUD-Finanzierung scheitern, sagte er, dass es andere potenzielle Finanzierungsquellen für das Projekt gibt.

„Wir arbeiten an verschiedenen Möglichkeiten, dies außerhalb von HUD zu erreichen, aber HUD ist für diese Artwork von Projekt am sinnvollsten“, sagte Flower. “Dass die Baukosten gestiegen sind und die Zinsen steigen, ist nicht hilfreich.”

zerbrochene Fenster

Zusätzlich zu den Schwierigkeiten bei der Finanzierung gab es exorbitante Kosten, um das Eigentum zu versichern und jahrelange Schäden zu beheben, die durch Vernachlässigung verursacht wurden.

Flower sagte, die mehr als 600.000 US-Greenback, die er bisher ausgegeben habe, betrafen Pumpen, um stehendes Wasser vom Grundstück zu entfernen, das unter anderem die Ausbreitung von Mücken verursacht habe.

Er installierte auch einen Zaun und zerbrochene Fensterabdeckungen und entfernte einige der Zeichnungen an den Wänden von außerhalb des Gebäudes, wenn auch nicht viel.

Er sagte, es sei zu diesem Zeitpunkt des Projekts ein verlorener Kampf.



NEIN.  Boggsupdate.101822_342.JPG

Alte Betten und Fernseher werden am Dienstag, den 18. Oktober 2022, auf der Seite der Conti Road vor dem ehemaligen Standort des Lindy Boggs Medical Heart in New Orleans entsorgt (Foto von Chris Granger | The Instances-Picayune | The New Orleans Advocate)




„Wir erkannten, dass es hoffnungslos warfare, bis wir weiter bauten“, sagte er. “Es macht keinen Sinn, zu versuchen, die Graffiti zu entfernen. Sie sind gerade zurückgekommen. Sie haben die Zäune niedergeschlagen, sie haben die Sperrholzabdeckungen von den Fenstern abgerissen.”

„Sie können eine Wache auf der einen Seite des Gebäudes haben und sie kommen auf der anderen herein“, fügte er hinzu.

In der Zwischenzeit wächst die Frustration unter den Bewohnern der Innenstadt über die mangelnden Fortschritte, so die Stadträtin von Distrikt B, Leslie Harris, die den Distrikt vertritt.

Harris sagte: “Mein Büro beantwortet regelmäßig Fragen von Nachbarn zur Sanierung – Nutzung, Gestaltung und vor allem zum Zeitplan. Ich hatte den Eindruck, dass der Bau 2023 beginnen würde, daher wäre jede weitere Verzögerung eine große Enttäuschung.”

Das baufällige Gebäude sticht noch mehr heraus, da in der Nähe mehrere neue Entwicklungen stattfinden. Zwei Eigentumswohnungskomplexe sind in den letzten Jahren stark gewachsen, und das Incorrect Iron Bar & Restaurant wurde 2019 eröffnet.

In der Zwischenzeit plant der Unternehmer Sidney Torres IV, ein sieben Hektar großes Grundstück an der Ecke Norman C. Francis Boulevard und County Road zu entwickeln. Seine Pläne sehen ein gemischt genutztes „Life-style Heart“ mit Einzelhandel im Erdgeschoss und Wohnungen in den Obergeschossen vor.

„Wir sind wegen COVID zu spät dran, aber wir kommen voran“, sagte Torres. „Es ist ein großartiger Ort, aber noch sehr vorläufig. Wir haben noch keinen Zeitplan oder feste Pläne.“


#Die #Sanierung #des #Lindy #Boggs #Medical #Heart #verzögert #sich #der #neue #Eigentümer #versucht #die #Finanzierung #abzuschließen #Wirtschaftsnachrichten

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *