Der ehemalige stellvertretende Hauptstaatsanwalt der Kriminalabteilung tritt Latham bei

Der ehemalige stellvertretende Hauptstaatsanwalt der Kriminalabteilung tritt Latham bei

Nicolas McQuaid Er bringt eine Fülle hochrangiger Regierungs- und Krisenmanagementerfahrung in die renommierte Verteidigungs- und Ermittlungspraxis des Unternehmens ein

Washington Und die New YorkUnd die 1. November 2022 /PRNewswire/ – Latham & Watkins LLP1 es anzukündigen Nicolas McQuaid Zurückgekehrt, um in das Unternehmen einzusteigen Washington, D.C Und die New York Büros als Accomplice in der Verteidigungs- und Ermittlungspraxis sowie als Mitglied der Litigation and Trial Division. McQuaid battle zuletzt der erste stellvertretende stellvertretende Generalstaatsanwalt in der Strafkammer des US-Justizministeriums. Zuvor leitete McQuaid die Kriminalabteilung in den ersten sechs Monaten der Biden-Administration und battle von Januar bis als stellvertretender Generalstaatsanwalt tätig Juli 2021. Mit quick einem Jahrzehnt in verschiedenen leitenden Regierungspositionen, einschließlich Vizepräsidentenberater Barack Obama Assistant Lawyer Normal der Vereinigten Staaten für den Southern District of New YorkMcQuaid bringt beeindruckende Referenzen und umfassende Erfahrung im Büromanagement mit nach Latham.

Wir freuen uns sehr, Nick wieder bei uns begrüßen zu dürfen Latham,” Er sagte Daniel Lennongeschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens Washington, D.C Schreibtisch. „Ein umsichtiger Anwalt mit unglaublichem Expertise, Nicks einzigartige Mischung aus Erfahrung auf den höchsten Ebenen der Regierung und in der Privatpraxis wird unser Workforce von Prime-Anwälten für Wirtschaftsanwälte in DC stärken. New York, und auf der ganzen Welt. “

Als amtierender stellvertretender Generalstaatsanwalt und in seiner jüngsten Place als stellvertretender stellvertretender Generalstaatsanwalt hat McQuaid mehr als 600 Bundesanwälte in der Strafkammer beaufsichtigt. Beaufsichtigung von Ermittlungen und Strafverfolgungen im Zusammenhang mit einer Vielzahl von kriminellen Missbräuchen, darunter organisierte und grenzüberschreitende Kriminalität, Bandengewalt, Wertpapierbetrug, Betrug im Gesundheitswesen, FCPA-Verstöße, öffentliche Korruption und Cyberkriminalität, Diebstahl geistigen Eigentums, Geldwäsche, Verstöße gegen das Bankgeheimnis, Kinder Ausbeutung, internationaler Drogenhandel, Menschenrechtsverletzungen sowie Angelegenheiten im Zusammenhang mit internationalen Angelegenheiten und sensiblen Strafverfolgungstechniken.

Doug GreenbergDer globale Leiter der Verteidigungs- und Ermittlungspraxis des Unternehmens fügte hinzu: „Nick battle in jeder Rolle, in der er in der Regierung und hier tätig battle, führend Latham. Seine vielfältige Erfahrung als hochrangiger Beamter des Justizministeriums, stellvertretender Berater des Präsidenten, Bundesanwalt und Verteidiger ermöglicht es ihm, Mandanten zu vertreten, die vor den schwierigsten Herausforderungen der Durchsetzung stehen.”

McQuaid battle zuvor Accomplice bei Latham Von 2017 bis zu seinem Wechsel in die Kriminalpolizei Anfang 2021. Als Accomplice in LathamEr vertrat Mandanten bei sensiblen Ermittlungen, Krisenmanagement und Regierungsangelegenheiten. Er beriet Führungskräfte und Vorstände hinsichtlich der Strategie und ihrer Reaktion auf solche Untersuchungen und beriet auch zu wirtschaftsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Unternehmenstransaktionen.

Latham Das White-Collar-Workforce bringt beispielloses Fachwissen, fundiertes Urteilsvermögen und Enterprise Intelligence in das ein, was am wichtigsten ist.“ Markus Jaffegeschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens New York Schreibtisch. „Nick teilt diese Qualitäten und wir freuen uns, ihn wieder im Workforce willkommen zu heißen. Mandanten werden von seiner intellektuellen Stärke und seinem praktischen Ansatz profitieren, der auf die komplexesten rechtlichen Herausforderungen eingeht.“

vor dem Beitritt Latham Im Jahr 2017 battle McQuaid während der Obama-Regierung viereinhalb Jahre im Büro des Anwalts des Weißen Hauses tätig und befasste sich mit sensiblen Themen im Zusammenhang mit Rechtsstreitigkeiten und Ermittlungen. Er befasste sich intensiv mit Kongressausschüssen bei einer Vielzahl von Untersuchungen und bereitete viele hochrangige Beamte des Weißen Hauses und des Kabinetts auf Kongressanhörungen und andere Formen der Zeugenaussage vor. McQuaid fungierte auch als Verbindungsmann zum Justizministerium in straf- und zivilrechtlichen Angelegenheiten und beriet Präsident Obama und hochrangige Mitarbeiter des Weißen Hauses in Fragen des Risikomanagements, der Ethik und der Einhaltung von Vorschriften. Darüber hinaus battle McQuaid zuvor als stellvertretender US-Staatsanwalt für den südlichen Bezirk tätig New YorkEr versuchte erfolgreich acht Verurteilungsfälle und legte Briefings und Plädoyers in drei Berufungen vor dem Second Circuit Courtroom of Appeals vor. Dort leitete er Strafverfolgungen in Fällen von komplexen kriminellen Organisationen, elektronischem Betrug, Bankbetrug, Wertpapierbetrug und Geldwäsche.

McQuaid ist eine weitere starke Ergänzung der marktführenden Verteidigungs- und Ermittlungspraktiken des Unternehmens, nachdem kürzlich ein ehemaliger stellvertretender Anwalt des Weißen Hauses hinzugekommen ist. Daniel Konley Und die Jonathan Soo in Washington, D.C Führende Anwälte Christoph García Und die Rachel Keelert in New York.

„Ich freue mich, zurück zu sein Latham Erstklassiges White-Collar-Workforce. McQuaid sagte, es sei eine Ehre, mit einigen der effektivsten Fürsprecher auf diesem Gebiet zusammenzuarbeiten, sowohl neu im Unternehmen als auch mit vielen, mit denen ich schon einmal zusammenarbeiten durfte. „Ich freue mich darauf, Mandanten wieder mit Schwerpunkt auf Ermittlungen und Rechtsstreitigkeiten, Rechtsdurchsetzungsangelegenheiten, Kongressuntersuchungen und Krisenmanagement zu vertreten.“

McQuaid schloss mit summa cum laude ab Wesleyanische Universität Er hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften von der Columbia College Legislation College. Nach dem Abschluss schrieb er über den Richter Dennis Côte des US-Bezirksgerichts für den südlichen Bezirk von New York Dann zum Richter Robert Katzmann US-Berufungsgericht für den zweiten Stromkreis.

Über Latham & Watkins (
lw.com
)

Latham & Watkins bietet weltweit progressive Lösungen für komplexe rechtliche und geschäftliche Herausforderungen. Von einer globalen Plattform aus beraten unsere Anwälte Mandanten bei marktgestaltenden Transaktionen, risikoreichen Rechtsstreitigkeiten und Prozessen sowie komplexen regulatorischen Fragen. Latham ist einer der weltweit größten Anbieter kostenloser Dienstleistungen, unterstützt unermüdlich Initiativen zur Verbesserung der Vielfalt innerhalb der Kanzlei und des Anwaltsberufs und engagiert sich für die Erforschung und Förderung der ökologischen Nachhaltigkeit.

Hinweise für Redakteure

  1. Latham & Watkins agiert weltweit als gesetzeskonform organisierte Restricted Legal responsibility Partnership Delaware (USA)) mit verbundenen Kommanditgesellschaften, in denen die Praxis stattfindet FrankreichUnd die HongkongUnd die ItalienUnd die Singapurund die Vereinigtes Königreich Als angeschlossene Partnerschaft findet die Praxis statt in Japan. Latham & Watkins ist in tätig Israel Durch eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Latham & Watkins ist in tätig Südkorea Als ausländische Rechtsberaterkanzlei. Latham & Watkins arbeitet mit der Anwaltskanzlei von zusammen Salman Muhammad Al-Sudairi In dem Saudi Arabien.

Kontakte

Daniel LennonUnd die Washington, D.C Workplace Supervisor Accomplice, +1.202.637.2200
Doug GreenbergWorld Head of Protection Observe and White Collar Investigations, +1.202.637.1093
Markus JaffeManaging Accomplice des New Yorker Büros, +1.212.906.1281

Quelle: Latham und Watkins

#Der #ehemalige #stellvertretende #Hauptstaatsanwalt #der #Kriminalabteilung #tritt #Latham #bei

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *