DCC: Erste Absichtserklärung unterzeichnet, Sunclass Airlines mit synthetischem eJet-Treibstoff zu beliefern

DCC: Erste Absichtserklärung unterzeichnet, Sunclass Airlines mit synthetischem eJet-Treibstoff zu beliefern

04. November 2022

Partnerschaft mit Energie Durch die Zusammenarbeit mit Arcadia eFuels und Sunclass Airways in Dänemark

DCC plc, die führende internationale Gruppe für Vertriebs-, Advertising and marketing- und Assist-Dienstleistungen, gab bekannt, dass sie eine Absichtserklärung unterzeichnet hat, um Sunclass Airways über ihr Joint Enterprise DCC und Shell Aviation Denmark jährlich etwa 18.000 Tonnen eJet-Treibstoff zu liefern.

eJet Jet Gas, manchmal auch als synthetisches Kerosin bezeichnet, ist ein nachhaltiger Flugkraftstoff (SAF), der aus Kohlendioxid (CO2), Wasser und erneuerbarem Strom hergestellt wird und das Potenzial hat, die Emissionen des Luftverkehrs erheblich zu reduzieren.

DCC & Shell Aviation Denmark ist ein Joint Enterprise zwischen DCC Holding Danmark und Shell, dem globalen Unternehmen für Flugbenzin. Das Unternehmen, das für die Logistik und Versorgung von sieben dänischen Flughäfen mit Kerosin von Shell verantwortlich ist, ist der größte unabhängige Anbieter von Kerosin für die dänische Luftfahrt.

Als Fluggesellschaft im Norden ist Sunclass Airways sehr daran interessiert, ihre Auswirkungen auf das Klima zu verbessern, indem sie den Einsatz fossiler Brennstoffe reduziert. Die Strategie von Sunclass Airways und ihrer Muttergesellschaft, der Nordic Leisure Journey Group, besteht darin, die CO2-Emissionen durch Investitionen in die Verbesserung der Flugzeugflotte sowie in Resorts und Einrichtungen unter eigener Marke in der gesamten Gruppe zu reduzieren. Zusätzlich zu diesen wichtigen Schritten engagiert sich das Unternehmen für Investitionen in nachhaltige Flugkraftstoffe.

Fabian Ziegler, CEO von DCC Power, kommentierte:
“DCC Power ist stolz darauf, die Netto-Null-Reise für unsere Kunden zu beschleunigen, indem wir den Verkauf, das Advertising and marketing und den Vertrieb von Lösungen für erneuerbare Energien wie eFuels leiten, die einen wachsenden Weg zur Reduzierung der Emissionen aus der Luftfahrt darstellen. Wir freuen uns, Arcadia eFuels zu unterstützen.” plant, nachhaltigere Kraftstoffe zu produzieren und an unsere Kunden, Sunclass Airways, zu liefern.“

Amy Hebert, CEO von Arcadia eFuels, fügte hinzu:
“Arcadia eFuels freut sich, gemeinsam mit Sunclass Airways und DCC Shell Aviation Denmark an der Dekarbonisierung der Luftfahrt zu arbeiten. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Erreichung der Dekarbonisierungsziele und zur Skalierung grüner Kraftstoffe für eine völlig freie Welt. Diese Artwork der Zusammenarbeit ist genau das, was wir brauchen, um Treibstoff zu liefern zum Markt“.

Torben ØstergaardMD bei Sunclass Airways, fügte hinzu:
“Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Arcadia, DCC und Shell Aviation Denmark und freuen uns auf zukünftige Lieferungen von SAF-Treibstoff (eKerosene). Diese Artwork der Zusammenarbeit ist wichtig für die Nordic Leisure Journey Group und unterstützt unsere Strategie zur Reduzierung unserer CO2-Emissionen durch 25 % bis 2030 und unsere langfristige Imaginative and prescient, CO2-Emissionen bis 2030 um 25 % zu vermeiden. CO2 vollständig bis 2050.“

Kontaktinformationen

Investorenanfragen:
Kevin Lucy, Chief Monetary Officer
Tel: +353 1 2799400
Rosa White, Konzernleiterin Investor Relations
E-Mail: [email protected]

Medienanfragen:
Powerscourt (Evan Gannon/Genevieve Ryan)
Tel: +44 20 7250 1446
E-Mail: [email protected]

Über DCC plc
DCC ist eine führende internationale Vertriebs-, Advertising and marketing- und Assist-Dienstleistungsgruppe mit klarem Fokus auf nachhaltiges Wachstum. DCC ist ein ehrgeiziges und unternehmerisches Unternehmen, das in 21 Ländern tätig ist und Produkte und Dienstleistungen anbietet, die Millionen von Menschen täglich nutzen. Der Aufbau robuster Wege zur Markteinführung, das Streben nach Ergebnissen, die Konzentration auf Money Conversion und die Erzielung überlegener nachhaltiger Renditen auf das eingesetzte Kapital ermöglichen es der Gruppe, in ihr Geschäft zu reinvestieren und Wert für Stakeholder zu schaffen.

Die Gruppe mit Hauptsitz in Dublin ist in drei Sektoren tätig: Energie, Gesundheitswesen und Technologie, und beschäftigt mehr als 15.500 Mitarbeiter. DCC plc ist an der Londoner Börse notiert und ein Bestandteil des FTSE 100. Im Geschäftsjahr zum 31. März 2022 erwirtschaftete DCC einen Umsatz von 17,7 Mrd. £ und einen bereinigten Betriebsgewinn von 589,2 Mio. £.

DCC kann auf eine hervorragende Erfolgsbilanz zurückblicken und erzielte in seinen 28 Jahren als börsennotiertes Unternehmen ein durchschnittliches jährliches Wachstum des bereinigten Betriebsgewinns von 14 % und eine durchschnittliche Kapitalrendite von etwa 19 %.

Folge uns LinkedInUnd die Twitter.
www.dcc.ie

Über DCC & Shell Aviation Dänemark
DCC & Shell Aviation Denmark ist ein Joint Enterprise zwischen DCC Holding Danmark und Shell, dem globalen Unternehmen für Flugbenzin. Das Unternehmen, das für die Logistik und Versorgung von sieben dänischen Flughäfen mit Kerosin von Shell verantwortlich ist, ist der größte unabhängige Anbieter von Kerosin für die dänische Luftfahrt. Besuch www.shellaviation.dk Für weitere Informationen und Kontaktdaten

Über Arcadia eFuels
Arcadia eFuels engagiert sich für den Bau der zukünftigen Kraftstoffproduktionsanlagen der Welt. Dieser Netto-CO2-Kraftstoff wird es dem Transportsektor, d. h. der Luft- und Schifffahrt, ermöglichen, den Kraftstoff direkt zu nutzen, ohne Änderungen an den bestehenden Motoren und der Infrastruktur vorzunehmen. Arcadia eFuels hat sich zum Ziel gesetzt, weltweit eFuels zu produzieren, um zur Erreichung der Dekarbonisierungsziele in der Luftfahrtindustrie beizutragen. Bitte besuche www.arcadiaefuels.com Um mehr zu erfahren oder kontaktieren Sie uns unter [email protected]

Um Sunclass Airways ApS
Sunclass ist Teil der Nordic Leisure Journey Group und die größte Charterfluggesellschaft in den nordischen Ländern. Die Fluggesellschaft führt hauptsächlich Flüge für die führenden Reisebüros der Gruppe Ving, Spies und Tjäreborg durch und fliegt von mehr als 30 verschiedenen Abflughäfen in den nordischen Ländern zu etwa 40 Zielen im Mittelmeerraum, auf den Kanarischen Inseln, im Fernen Osten und in der Karibik. www.sunclassairlines.dk

Über Nysa
Weiterlesen https://nisa.dk/


#DCC #Erste #Absichtserklärung #unterzeichnet #Sunclass #Airways #mit #synthetischem #eJetTreibstoff #beliefern

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *